Kinderbibelwoche Kibiwo 2019 in der Schule Bodelstadt

Erster Tag Kinderbibelwoche… Held Nummer 1: Noah.

Über 40 Kinder aus den 4 Kirchengemeinden Schottenstein, Watzendorf, Lahm und Gleußen und tolle Mitarbeiterinnen. Das hat Spaß gemacht! Ein großer Dank auch an das Team der Ferienbetreuung, deren Räume wir mitbenutzen durften…
3 Nachmittage voller Spiel, Spaß, Liedern, Geschichten und natürlich leckerem Essen!

Der Start an der mobilen Kirche von Schottenstein und Watzendorf – Einfach spitze, dass du da bist
Die Kinder waren aufmerksam dabei…
Ein Highlight gleich zu Beginn: Dohlen, Storch, Frosch und Eule – und hier auch noch Noah, der Held der Gott vertraut…
Da werden die Augen groß und der Mund steht offen…

Tag 2 Die Heldin Maria

Tag 2 Kinderbibelwoche. Jemand anderem seine Zuneigung zeigen ist gar nicht so einfach. Aber echte Heldinnen wie Maria schaffen das. Wieder mit dabei unsere 3 Dohlen, Storch, Frosch und die schlaue Eule.

Natürlich wieder mit unseren Tieren
…und dem Start an der mobilen Kirche.
Freundschaftsbänder sind eine tolle Möglichkeit jemenden zu zeigen, dass man ihn mag. Und wenn die dann auch noch so wunderbar aussehen wie die der Kinder, dann passt wirklich alles!

Tag 3 Ein kleiner Junge wird zum Held!

Letzter Tag Kinderbibelwoche. Heute mit einem echten Wunder! Ein kleiner Junge wird zum Helden und zeigt, wie aus ganz wenig ganz viel wird. Das Geheimnis liegt im Teilen und Weitergeben… Apropos weiter: das war zwar der letzte Tag der Kibiwo, aber noch lange nicht der Schluss. Am Sonntag in Lahm gibt es ein Wiedersehen mit der mobilen Kirche und natürlich mit Dohlen, Frosch, Storch und Eule. Um 10.00 Uhr am Schlossplatz Lahm. Kommt alle vorbei und bringt eure Freunde und Geschwister mit. Eltern, Großeltern und alle Verwandten sind auch herzlich willkommen!

Unglaublich! Über 40 Kinder in der kleinen Kirche – und sie hat sogar Stampfen und Hüpfen ausgehalten!
Das Wunder der Brot- und Fischvermehrung – hier wunderbar gestaltete Fische der Kinder
…Und hier durften die Kinder ein echtes “Wunder” erleben – wie aus ganz wenig ganz viel werden kann! Popcorn für alle!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.