Einführung Kirchenvorstand

Festgottesdienst in Lahm und Gleußen

In einem Festgottesdienst wurden heute die neuen Kirchenvorsteher von Lahm und Gleußen in ihr Amt eingeführt.

Posaunenchor und Projektchor sorgten für eine würdevolle Stimmung und auch Harald Ritzensteiger meldete sich nach seiner Erkrankung zurück auf der Orgel Bank.

Pfarrer Bergner nahm die Verpflichtung vor und verabschiedete auch diejenigen, die sich nicht mehr zur Wahl gestellt haben.

Große Aufgaben stehen in beiden Gemeinden an, die aber zusammen und mit Gottvertrauen angegangen werden können.

Außerdem bat Pfarrer Bergner alle Gemeindeglieder darum, den Dienst der Kirchenvorsteher zu achten und wertzuschätzen. Eine echte Hilfe sei Unterstützung und Gebet und nicht Kritik und abfälliges Reden, wenn Fehler passieren.

Nur gemeinsam und mit gegenseitiger Wertschätzung können die Menschen zueinander finden und zu “Lastenträgern der Liebe Gottes werden”.

Auf gute Zusammenarbeit!

Kirchenvorstand ist komplett

Berufungen haben stattgefunden

In der ersten Sitzung am 20.11. des neugewählten Kirchenvorstandes wurden auch schon anstehende Entscheidungen getroffen und die noch zu Berufenden in den Kreis der Stimmberechtigten gewählt.
Sowohl in Lahm als auch in Gleußen wurden Personen berufen, die sich schon jahrelang vorbildlich in unseren Gemeinden engagieren und deren Arbeit durch diesen Schritt eine entsprechende Würdigung erfahren soll.

Es sind in Lahm

Bettina Schmidt

Und in Gleußen

Elke Paustka

Pfarrer Bergner begrüßt die Entscheidungen und heißt Frau Schmidt und Frau Paustka herzlich willkommen – nun auch im Kreis der Stimmberechtigten.

Die Einführung und Verpflichtung des gesamten Gremius findet am 2. Dezember in den Gottesdiensten in Lahm und Gleußen statt. Dazu sind alle Gemeindeglieder herzlich eingeladen. Chor und Posaunenchor werden die Gottesdienste festlich umrahmen.

Dekanatskonfitag

Am Samstag war großer Konfirmanden Tag für alle Konfis im Dekanat Michelau. Wie immer professionell organisiert und durchgeführt mit vielen Haupt- und Ehrenamtlichen der Dekanatsjugend.

Los ging es um 10.00 Uhr mit einem kleinen Gottesdienst in der Kirche in Lichtenfels. Workshops, gemeinsames Mittagessen und jede Menge Spaß waren für ca. 80 Konfis garantiert.

Hier ein paar Eindrücke

dav
dav
dav
dav

 

 

Gottesdienst zur Martinsfeier Kindergarten Lahm

Itzgrundstrolche zu Gast in der Schlosskirche

Wie jedes Jahr freuen wir uns auf den Gottesdienst des Kindergartens Lahm in unserer Schlosskirche.

Am Freitag, 9.11.2018 findet dieser um 17.00 Uhr anlässlich der St.Martinsfeier statt.

Anschließend Laternenumzug zum Kindergarten und gemütliches Beisammensein.

Eingeladen sind alle Krippenkinder, Kindergartenkinder, Eltern und Verwandte, sowie das ganze Kindergartenteam.

Der Liturgische Kalender der ELKB

Welche Feiertage stehen an?
Was ist das Thema des kommenden Sonntages?
Welche Bibelstelle wird da vorgelesen?
Welche liturgische Farbe hat dieser Feiertag?
Das und vieles mehr beantwortet der liturgische Kalender unserer Evangelisch Lutherischen Kirche Bayern (ELKB)