Gottesdienst Trinitatis

Herzlich willkommen zum Online-Gottesdienst der Itzgrund Gemeinden Lahm und Gleußen am Sonntag Trinitatis. Schön, dass Sie wieder mit dabei sind und wir gemeinsam Gottesdienst feiern können. Unabhängig von Raum und Zeit und doch verbunden im Glauben. Danke allen, die mitgeholfen haben, dass dieser Gottesdienst entstehen konnte. Heute ein besonderes Dankeschön an unseren Lektor Georg Wels, der sowohl Epistel als auch Evangelium gelesen hat.

Glocken von Gleußen

Glocken

Begrüßung und Gebet

Epistel

Aus dem Römerbrief – gelesen von Lektor Georg Wels

Lied Sing mit mir ein Halleluja

Mitglieder von KlangTotal haben von zu Hause aus gesungen…

Evangelium

Aus dem Johannesevangelium – gelesen von Lektor Georg Wels

Lied Heaven is a wonderful place

Projektchor Lahm und Gleußen

Predigt

Segen die Superkraft der Christen – Pfarrer Michael Bergner

Gebet

Vaterunser

Segen

Lied Gott segne dich

Ein kleiner Handymitschnitt, der ursprünglich gar nicht zur Veröffentlichung gedacht war. Bitte deshalb die schlechte Klangqualität zu entschuldigen und einfach noch lauter mitsingen 😉

Hat Ihnen dieser Gottesdienst gefallen, dann sagen Sie gerne weiter, dass es diese Möglichkeit gibt. Nächsten Mittwoch gibt es zusätzlich zur Online-Andacht auch wieder die Möglichkeit die Kirche in Lahm zu besuchen. 22 Menschen können momentan dort zusammenkommen. Mindestens noch bis August erstelle ich jeden Mittwoch und jeden Sonntag Online-Gottesdienste in diesem Format. Wenn Sie gerne an diesen Gottesdiensten mitarbeiten wollen, dann schreiben Sie mir bitte unter michael@machtmichfroh.de Ich freue mich, von Ihnen zu hören!
Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Gottesdienste finden Sie hier

Gott befohlen und Ade! Ihr Pfarrer Michael Bergner

1 Gedanke zu „Gottesdienst Trinitatis“

  1. … wiederum ein sehr ansprechender Gottesdienst mit einer ermunternden und Mut machenden
    Predigt – hat mich sehr angesprochen. Lebensnah und aufbauend…
    Vielen herzlichen Dank allen Beteiligten.
    Gottes Segen für Sie alle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.