Träume und Visionen

Andacht zum Mittwoch von Pfr Michael Bergner
Danke an Ute für das wunderbare Sonnenaufgangsbild aus Schottenstein

Was bringt uns eigentlich ab von unseren Träumen, Wünschen und Visionen. Es gibt Sätze und Überzeugungen, die wir alle kennen und benützen. Wir sollten diese “Visionenkiller” entlarven und vermeiden, denn sie sind “Teufelsgeflüster”…

Dann doch lieber das “Wort Gottes”…

Probieren Sies doch einfach mal aus: Hören Sie 3 Tage hintereinander das “Teufelsgeflüster” und dann 3 Tage das “Wort Gottes”. Und achten Sie mal drauf, was mit Ihnen passiert….

Ach ja: Passen Sie auf sich auf!

Ihr Michael Bergner, Pfarrer in Lahm und Gleußen

Hat Ihnen diese Andacht gefallen, dann sagen Sie gerne weiter, dass es diese Möglichkeit gibt. Wenn Sie wollen, schauen Sie nächsten Sonntag wieder rein. Am kommenden Sonntag wird es (hoffentlich klappt es im zweiten Anlauf) zusätzlich zum Online-Gottesdienst auch einen Open Air Gottesdienst in Gleußen geben. Mit den neuen Abstandsregelungen können wieder alle teilnehmen, die kommen wollen. Herzliche Einladung an dieser Stelle.
Mindestens noch bis August erstelle ich jeden Mittwoch und jeden Sonntag Online-Gottesdienste in diesem Format. Wenn Sie gerne an diesen Gottesdiensten mitarbeiten wollen, dann schreiben Sie mir bitte unter michael@machtmichfroh.de Ich freue mich, von Ihnen zu hören!
Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Gottesdienste finden Sie hier

Ein Gedanke zu „Träume und Visionen“

  1. Ich sag immer:”wenn du früh aufstehst,dann sag dir laut -ich xxxxx bin eine/ein starke Frau/Mann und ich kann alles erreichen ,wenn ich will.” Damit motivierte ich die Feuerwehrjugend vor ihre Wettkämpfe und Prüfungen,ebenso meine Kinder oder Menschen mit denen ich redete.So motivier ich mich,wenn ich des zweifln beginne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.