Fantastisches Konzert

Ein herrliches Konzert erlebten heute die Besucher unserer Schlosskirche. Das Vokalensemble Coburg war zu Gast und die Kirche war voll. Von besinnlichen bis zu fetzigen Liedern erlebten die Zuhörer eine weihnachtliche Reise rund um die Welt. Eine perfekte Einstimmung in das schönste Fest des Jahres für jeden Geschmack. Danke an Ingrid Schlüter für das Bild.

Lahmer Konzerte 2019

Konzertprogramm für 2019 ist online

Hier alle Infos rund um das Konzertprogramm “Lahmer Konzerte” 2019 inklusive Kartenvorbestellung online

Einführung Kirchenvorstand

Festgottesdienst in Lahm und Gleußen

In einem Festgottesdienst wurden heute die neuen Kirchenvorsteher von Lahm und Gleußen in ihr Amt eingeführt.

Posaunenchor und Projektchor sorgten für eine würdevolle Stimmung und auch Harald Ritzensteiger meldete sich nach seiner Erkrankung zurück auf der Orgel Bank.

Pfarrer Bergner nahm die Verpflichtung vor und verabschiedete auch diejenigen, die sich nicht mehr zur Wahl gestellt haben.

Große Aufgaben stehen in beiden Gemeinden an, die aber zusammen und mit Gottvertrauen angegangen werden können.

Außerdem bat Pfarrer Bergner alle Gemeindeglieder darum, den Dienst der Kirchenvorsteher zu achten und wertzuschätzen. Eine echte Hilfe sei Unterstützung und Gebet und nicht Kritik und abfälliges Reden, wenn Fehler passieren.

Nur gemeinsam und mit gegenseitiger Wertschätzung können die Menschen zueinander finden und zu “Lastenträgern der Liebe Gottes werden”.

Auf gute Zusammenarbeit!

Adventsfenster Lahm 2018 Liste

Hier kommt ein Überblick zum ausdrucken und teilen
…und natürlich zum weitersagen und selbst vorbeikommen!

Herzliche Einladung

Kirchenvorstand ist komplett

Berufungen haben stattgefunden

In der ersten Sitzung am 20.11. des neugewählten Kirchenvorstandes wurden auch schon anstehende Entscheidungen getroffen und die noch zu Berufenden in den Kreis der Stimmberechtigten gewählt.
Sowohl in Lahm als auch in Gleußen wurden Personen berufen, die sich schon jahrelang vorbildlich in unseren Gemeinden engagieren und deren Arbeit durch diesen Schritt eine entsprechende Würdigung erfahren soll.

Es sind in Lahm

Bettina Schmidt

Und in Gleußen

Elke Paustka

Pfarrer Bergner begrüßt die Entscheidungen und heißt Frau Schmidt und Frau Paustka herzlich willkommen – nun auch im Kreis der Stimmberechtigten.

Die Einführung und Verpflichtung des gesamten Gremius findet am 2. Dezember in den Gottesdiensten in Lahm und Gleußen statt. Dazu sind alle Gemeindeglieder herzlich eingeladen. Chor und Posaunenchor werden die Gottesdienste festlich umrahmen.